COOKIE-RICHTLINIEN

Oxyhydrogen Technologies, S.L. informiert über die Verwendung von Cookies auf ihrer Webseite www.oxyhtech.com.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine harmlose Textdatei, die in ihrem Browser beim Besuch von fast jeder Webseite gespeichert wird. Dieses Werkzeug spielt eine Schlüsselrolle für die Bereitstellung vieler Dienstleistungen der Informationsgesellschaft.

Unter anderem erlauben sie einer Webseite, Information über die Surfgewohnheiten eines Nutzers oder seines Gerätes zu speichern und abzurufen, und sie können je nach erhobener Information dazu genutzt werden, den Nutzer zu identifizieren und die geleistete Dienstleistung zu verbessern.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine harmlose Textdatei, die in ihrem Browser beim Besuch von fast jeder Webseite gespeichert wird. Dieses Werkzeug spielt eine Schlüsselrolle für die Bereitstellung vieler Dienstleistungen der Informationsgesellschaft.
Unter anderem erlauben sie einer Webseite, Information über die Surfgewohnheiten eines Nutzers oder seines Gerätes zu speichern und abzurufen, und sie können je nach erhobener Information dazu genutzt werden, den Nutzer zu identifizieren und die geleistete Dienstleistung zu verbessern.

Cookiearten

Je nach Instanz, die die Domain verwaltet, von welcher die Cookies gesendet und die Daten ausgewertet werden, können zwei Typen von Cookies unterschieden werden:

– Proprietäre Cookies:
Werden von einem Gerät oder einer Domain, die vom Herausgeber der Webseite verwaltet wird und wo die vom Nutzer verlangte Dienstleistung bereitgestellt wird, gesendet.

– Third-Party-Cookies:
Werden von einem Gerät oder einer Domain, die nicht von der veröffentlichten Webseite verwaltet wird, sondern von einer anderen Instanz, die mit Cookies erhobene Daten verarbeitet, gesendet. In jenen Fällen, in denen die Cookies von einem Computer oder einer Domain aus installiert werden, die nicht vom Herausgeber verwaltet werden, aber die gesammelte Information durch Dritte verwaltet wird, handelt es sich nicht um Third-Party-Cookies.

Es gibt auch eine andere Klassifizierung ausgehend von der Zeitspanne, in der die Cookies im Browser des Nutzers gespeichert werden:

– Sitzungscookies:
Sind konzipiert für das Sammeln und Speichern von Daten während der Nutzer auf einer Webseite surft. Normalerweise werden sie für die Speicherung von Information benutzt, die nur während der Dauer einer vom Nutzer einmalig verlangten Serviceleistung aufbewahrt wird (zum Beispiel eine Liste von gekauften Produkten).

– Dauerhafte Cookies:
Die Daten werden im Computergerät gespeichert und können während einer bestimmten Zeit, die von einigen Minuten bis zu mehreren Jahren dauern kann, vom Besitzer der Cookies aufgerufen und verarbeitet werden.

Schließlich existiert eine weitere Klassifikation, die sechs Typen von Cookies je nach Zweck der Verarbeitung der erhaltenen Daten umschließt:

– Technische Cookies:
Cookies, die es erlauben, auf der Webseite, Plattform oder Anwendung zu surfen und die unterschiedlichen dort angebotenen Möglichkeiten oder Dienstleistungen zu nutzen, wie die Steuerung des Datenverkehrs und die Datenkommunikation, die Identifizierung von Sitzungen, der Zugriff zu Bereichen mit eingeschränktem Zugang, die Speicherung der Elemente einer Bestellung, die Durchführung von Bestellvorgängen, die Bearbeitung von Anmeldungen oder Teilnahme an Veranstaltungen, die Nutzung von Sicherheitselementen während des Surfens, die Speicherung von Sicherheitsinhalten bei der Veröffentlichung von Videos oder Audios oder das Teilen von Inhalten über die Sozialen Netzwerke

– Personalisierungscookies:
Ermöglichen den Zugriff auf die Dienstleistung mit einigen vorbestimmten allgemeinen Einstellungen in Bezug auf eine Reihe von Kriterien in Ihrem Gerät, wie Sprache, verwendeter Browser, um Zugang auf die Dienstleistung, die regionale Einstellung bezüglich des Standorts, von dem aus auf den Service zugegriffen wird, zu haben usw.

– Analytische Cookies:
Erlauben, dass der für sie Verantwortliche sie überwacht und das Verhalten der Nutzer der verlinkten Webseiten analysiert. Die durch diese Art von Cookies gesammelte Information wird für das Messen der Aktivität auf Webseiten, Anwendungen und Plattformen genutzt, um Navigationsprofile der Nutzer dieser Seiten, Anwendungen sowie Plattformen zu erstellen, und auf der Analyse der Nutzerdaten gestützte Verbesserungen durchzuführen.

– Werbecookies:
Sie erlauben eine möglichst Verwaltung von Werbeflächen usw.

– Cookies für verhaltensorientierte Werbung:
Dies speichern Ihre Verhaltensdaten, die durch die kontinuierliche Beobachtung ihrer Surfgewohnheiten gesammelt wurden, um die Entwicklung eines spezifischen Profils zu ermöglichen, damit die Werbung darauf hingehend gezeigt werden kann.

– Cookies von externen Sozialen Netzwerken:
Sie dienen dazu, dass die Besucher mit den Inhalten der verschiedenen Sozialen Plattformen (Facebook,YouTube, Twitter, LinkedIn usw.) interagieren können und sie werden nur für die Nutzer dieser Sozialen Netzwerke erzeugt. Die Nutzungsbedingungen dieser Cookies und die gesammelten Informationen werden durch die Datenschutzbestimmungen der entsprechenden Sozialen Plattformen geregelt.

Wie Cookies ausschalten und löschen

Sie können mithilfe Ihres Browsers Cookies einschränken, blockieren und löschen. Wenn Sie Cookies ausschalten, können gewisse Dienste nicht aktiviert werden. Die Einstellungen sind in jedem Browser anders, aber meistens lässt sich die Einstellung der Cookies mit „Optionen“ oder „Extras“ ändern.

Die Funktion „Hilfe” kann Ihnen auch helfen. Auf dieser Webseite kann der Nutzer immer auswählen, welche Cookies er in seinem Browser installieren möchte.

Sie können die installierten Cookies dank den Optionen in der Einstellung Ihres Browsers zulassen, blockieren oder löschen.

Microsoft Internet Explorer y Microsoft Edge:
http://windows.microsoft.com/en-gb/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Mozilla Firefox:
https://support.mozilla.org/en-US/kb/block-websites-storing-site-preferences
Chrome:
https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=en
Safari:
http://safari.helpmax.net/en/privacy-and-security/managing-cookies/
Opera:
https://help.opera.com/en/latest/web-preferences/#cookies

Sie können die Speicherung der Cookies in Ihrem Browser auch mit folgenden Werkzeugen verwalten:
Ghostery:
www.ghostery.com
Your Online Choices:
www.youronlinechoices.com

Von: www.oxyhtech.com benutzte Cookies

Die auf dieser Webseite verwendeten Cookies werden im Folgenden mit ihrem Typ und ihrer Funktion aufgeführt: Cookie Policy Acceptance Oxyhydrogen Technologies, S.L. nimmt über www.oxydrogen-technologies.com zur Kenntnis, dass Sie die Verwendung von Cookies akzeptieren. Dennoch zeigt die Gruppe zu Beginn jeder Sitzung und auf jeder Webseite Information über ihre Cookie-Richtlinien, damit Sie auf dem Laufenden sind.

Mit dieser Information können Sie Folgendes machen:
– Cookies akzeptieren:
Dieser Hinweis ist nicht mehr sichtbar, wenn Sie während der aktuellen Sitzung auf die Webseiten zugreifen.
– Schließen:
Der Hinweis wird auf dieser Seite ausgeblendet.
– Einstellungsänderung:
Auf unserer Webseite www.oxyhtech.com können Sie mehr Information über die Cookies finden, die Cookie-Richtlinien einsehen und die Einstellung Ihres Browsers ändern.